Das Buch

Lauf um mein Leben

Jesse Brown ist der schnellste Mann der Welt. Er ist unbeirrbar, unbezwingbar und offenbar auch unfehlbar. Denn während rundum Athleten mit Dopingskandalen von sich reden machen, bleibt er sauber.

Plötzlich sterben Athleten auf mysteriöse Weise. Die Dopingfahnder machen eine schreckliche Entdeckung: die Sportler waren genmanipuliert. Ist dies auch das Geheimnis des Sprint-Superstars? Ein Rennen um Leben und Tod beginnt.

Der Schweizer Wissenschaftsjournalist und Autor Beat Glogger entwirft ein unheimliches Szenario von einer schönen, neuen Welt, in der mit der genetischen Verbesserung des Menschen experimentiert wird. Dabei entsprechen die medizinischen Fakten und Zusammenhänge dem aktuellen Stand der Wissenschaft. Das Buch ist ein rasanter und beklemmender Science-Thriller, obschon es nie den Boden der Realität verlässt – oder vielleicht gerade deswegen.

Leseprobe (PDF, 152 KB)

Promotionstext Rowohlt Verlag

 

Design & Development: www.humandigital.ch